Allgemein

Erzieher 12: Basteln zur Weihnachtszeit

Auch in diesem Jahr werden die Besucher auf dem Weihnachtsmarkt in Fürstenwalde mit festlicher Atmosphäre und weihnachtlichem Flair empfangen werden. Traditionell herrscht rund um den Dom reges weihnachtliches Treiben und gerade die kleinsten unter den Besuchern werden sicher wieder große und strahlende Augen bekommen, wenn Kinderkarussell, Streichelzoo und Märchenaufführung so richtig auf das nahende Fest einstimmen. Der Weihnachtsmarkt in Fürstenwalde findet am dritten Adventswochenende, also vom 13. bis 15. Dezember statt. Los geht es am Freitag, den 13.12., von 14 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag öffnet der Weihnachtsmarkt um 11 Uhr seine Pforten und steht den Besuchern bis 20 bzw. am Sonntag bis 18 Uhr offen.

Die Vorbereitungen für den diesjährigen Weihnachtsmarkt laufen natürlich auch in der Beruflichen Schule schon auf Hochtouren, denn wir werden mit einem eigenen Stand in der Fürstengalerie vertreten sein und dort auch weihnachtliche Schüler-Bastelarbeiten verkaufen. Die Klasse Erzieher 12 steckt mitten in den Arbeiten für die Produktion von hochwertigen Weihnachtsbasteleien und nebenbei wird sogar noch gereimt:

BASTELN ZUR WEIHNACHTSZEIT

Der Weihnachtsmarkt, der wird bald kommen,
deshalb haben wir uns vorgenommen…

Karten werden bunt gestaltet,
Sterne groß und klein gefaltet.

Gebastelt wird im ganzen Haus,
weihnachtlich sieht es hier aus.

Ja, wir freuen uns darauf und sind dabei,
mit vielen, vielen Stunden Bastelei.

Verkaufen wollen wir die schönen Sachen,
das ist der Grund, warum wir das gerne machen.

In diesem Sinne, liebe Schüler gebt euch Mühe,
denn Weihnachten steht bald vor der Tür.

Monika Fonfara ERZ 12

 

Kathleen Metze
TermineBewerbungKontaktFAQ