Allgemein

Bericht über die Teilnahme der Beruflichen Schule am Berufsinformationstag…

Dem Web-M. wurde von Frau Boesa folgender Artikel zum Berufsinformationstag in Neuenhagen zur Veröffentlichung übergeben:

Dieser Tag war außerordentlich gut vorbereitet (Stand mit ausreichend vielen Stühlen, Tischen und Stromanschluss).
Der Berufsinformationstag (BIT) fand im neuen Bürgerhaus in Neuenhagen statt. Organisiert wurde die Veranstaltung erstmals von den Gemeinden Neuenhagen, Hoppegarten und Rüdersdorf. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr stellten über 60 Firmen fast 90 verschiedene Berufsbilder vor.
Viele Schüler kamen mit den Eltern oder Großeltern. Es sollen in der kurzen Zeit über 500 Besucher gewesen sein, die sich informierten.
Die Berufliche Schule wurde von mir und drei Schülerinnen meiner Klasse, Jana Balke, Nicole West und Christina Elsner, vertreten. Wir hatten alle vier eine äußerst kurzweilige Zeit, denn wir standen pausenlos den zahlreichen Interessenten Rede und Antwort. Zwei Jugendliche ließen gleich eine Bewerbung bei uns. Einige andere sahen wir an unserem eigenen Berufsinformationstag am 2.6. wieder. Vorwiegend interessierten sich die Schüler für die sozialen Berufe, aber auch die Ausbildung zum Gestaltungstechnischen Assistenten fanden viele interessant.
Ich halte den Einsatz am Sonnabend an diesem Ort in dieser Form für außerordentlich effektiv und werde immer wieder gern daran mitwirken. Aber es ist vor allem wirksam, wenn Schüler und Schülerinnen unserer Schule für die Schule werben und von ihrer Ausbildung bei uns berichten können.
Die farbigen Aufsteller waren ein echter Hingucker.

Kathleen Metze

Schreibe einen Kommentar

TermineBewerbungKontaktFAQ