Lernen mit allen Sinnen

Lernen mit allen Sinnen Im Lernfeld 4 – Bereich Spiel und Theater – haben wir für den HZE-Bereich (Hilfen zur Erziehung) sowie die offene Jugendarbeit spannende Spiel- und Theaterübungen erprobt. Dabei wurde den Sinnen und dem Feingefühl unserer Schüler einiges abverlangt. In der ersten Runde ging es um Schnelligkeit. Unsere Schüler wurden in zwei Staffeln […]

Lernen mit allen Sinnen Read Post »

Gemeinsam kommunizieren

Gemeinsam kommunizieren Ende September fand in Hangelsberg die 2. Konferenz der Kinder der FAWZ statt. Dieses Jahr stand die Veranstaltung unter dem Motto „Gemeinsam kommunizieren“. Knapp 50 Kinder aus den Grundschulen in Hangelsberg und Königs Wusterhausen sowie die Vorschulkinder aus dem Kinderhaus in Hangelsberg hatten die Möglichkeit, sich in verschiedenen Aspekten der Kommunikation weiterzubilden. Insgesamt

Gemeinsam kommunizieren Read Post »

Der Herbst hält Einzug in unsere Schule

Der Herbst hält Einzug in unsere Schule Mit dem Herbstbeginn hat auch in unserer Schule eine zauberhafte Verwandlung stattgefunden. Kastanien, Kürbisse und eine Fülle anderer herbstlicher Materialien wurden von den Schülern mit viel Liebe zum Detail kunstvoll arrangiert. Das Ergebnis? Eine wunderschöne herbstliche Dekoration, die sich über unser Schulhaus erstreckt. Der Herbst in unserer Schule

Der Herbst hält Einzug in unsere Schule Read Post »

Mit Empathie und Einfühlungsvermögen

Mit Empathie und Einfühlungsvermögen Im Lernfeld 3 lernen unsere angehenden Sozialassistenten, Menschen in Pflege- und Betreuungssituationen bedürfnisorientiert zu begleiten. Ein sehr sensibles Thema ist dabei die Nahrungsaufnahme. Was, wenn die pflegebedürftige Person nicht mehr in der Lage ist, ihr Essen selbstständig zu sich zu nehmen? Unsere Schüler mussten sich in genau diese Situation begeben. Wer

Mit Empathie und Einfühlungsvermögen Read Post »

Vielfalt in der Küche

Vielfalt in der Küche Jede Woche wird bei den angehenden Sozialassistentinnen und -assistenten im Lernfeld 4 (Hauswirtschaft) gekocht. Kürzlich gab es ein arabisches Gericht: Falafel mit Salat im Fladenbrot. Die kleinen Bällchen sind außen schön knusprig und innen ganz weich – vor allem sind sie vegan. Es ist uns wichtig, unseren Schülerinnen und Schülern die

Vielfalt in der Küche Read Post »

Ein Klangerlebnis der besonderen Art

Ein Klangerlebnis der besonderen Art Am 05. Juni hatten wir Besuch von den Zweitklässlern des Hortes „Wirbelwind“ aus Fürstenwalde. Unsere „Teilzeit-Schülerin“ Anke, die sich im 1. Jahr ihrer berufsbegleitenden Erzieherausbildung befindet, ist dort tätig. Die Zweitklässler schnupperten kurz in den Deutschunterricht unserer angehenden Sozialassistenten. Danach ging es in den Montessori-Raum unserer Schule. Die Kinder hatten

Ein Klangerlebnis der besonderen Art Read Post »

Mathematik auf Montessori-Art

Mathematik auf Montessori-Art In der bisherigen „Kindergartenarbeit“ schenkte man dem Bereich Mathematik keine besondere Aufmerksamkeit. Umso höher ist ihre Bedeutung innerhalb des „Bildungsplans der Elementarpädagogik“. In dem 1934 veröffentlichen Werk „Psycho-Arithmetica“ betonte Maria Montessori bereits: „Die Arithmetik umfasst ein noch unbekanntes Kapitel der Kinderpsychologie“, zumal es sich hier um eine Form von Arithmetik handelt, die

Mathematik auf Montessori-Art Read Post »

Open Streets: Wir kommen!

Open Streets: Wir kommen! Am kommenden Samstag, dem 22. April, finden von 10 bis 14 Uhr erstmalig in der Fürstenwalder Eisenbahnstraße die Open Streets statt. Die Organisatoren der Aktion sind Menschen, denen Fürstenwalde am Herzen liegt und die sich für die Belebung der Innenstadt einsetzen. Die Initiative Open Streets Fürstenwalde möchte dem langsamen Zerfall der

Open Streets: Wir kommen! Read Post »

Eine Tour durch Berlin

Berlin ist immer einen Besuch wert Als Lehrerin u.a. für das Fach Politische Bildung hatte ich am 3. und 4. April die Möglichkeit, mit einer Fürstenwalder Gruppe den Bundestag, den Bundesrat und andere interessante Berliner Einrichtungen kennenzulernen. Im Bundestag empfing uns der Bundestagsabgeordnete Mathias Papendieck und beantwortete all unsere Fragen souverän und fachkompetent. Im Bundestagssitzungsraum

Eine Tour durch Berlin Read Post »

Nach oben scrollen