In den Mund gelegt

Herr Gläsemann hat sich etwas Neues für die Rubrik “In den Mund gelegt” einfallen lassen. Danke dafür!

Leckerlis
Leckerlis
In den Mund gelegt

Dem Web-M. wurde ein neuer Beitrag für die Rubrik “In den Mund gelegt” zum Thema Rituale von Herrn Gläsemann übergeben:

In den Mund gelegt

Neues aus der Rubrik “In den Mund gelegt”, hier sollte es wohl besser heißen: “In den Film hinein interpretiert”:
Wie man in diesem, mit versteckter Kamera aufgezeichneten Video sehen kann, sind die letzten, noch freien  Ausbildungsplätze an der beruflichen Schule wirklich heiß umkämpft:

Heiß umkämpfte, letzte Ausbildungsplätze
Zum Betrachten des Videos bitte auf das Bild klicken.
In den Mund gelegt

Dem Web-M. wurde ein neuer Beitrag für die Rubrik “In den Mund gelegt” zum Thema Schulkleidung  von Herrn Gläsemann zugespielt:

Infotag der Beruflichen Schule
Infotag der Beruflichen Schule
In den Mund gelegt

Dem Web-M. wurde ein neuer Beitrag für die Rubrik “In den Mund gelegt” zum Thema Schulkleidung  von Herrn Gläsemann zugespielt:

Die Klasse Sozi 10/1 stellt die neue Schulkleidung für das Schuljahr 2012/2013 vor.
Die Klasse Sozi 10/1 stellt die neue Schulkleidung für das Schuljahr 2012/2013 vor.
In den Mund gelegt

Angeregt durch eine Idee von Herrn Gläsemann, hat der Web-M. eine neue Rubrik ins Leben gerufen: “In den Mund gelegt”.
In dieser Rubrik sollen in loser Folge Fotos unserer Schüler und/oder Lehrer veröffentlicht werden, die nachträglich mit witzigen Kommentaren in Form von Sprechblasen versehen wurden.
Sollten Sie selbst über Fotos verfügen, die sich unterhaltsam nachkommentieren lassen, dann bitte an den Web-M. wenden und die Fotos dort zur Veröffentlichung abgeben.

Herr Geyer und Jacqueline Z.
Herr Geyer und Jacqueline Z.
TermineBewerbungKontaktFAQ